Mein politischer Werdegang

02/2017
Teilnahme an der 16. Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten als stellvertretender Wahlmann

01/2017
Wahl zum stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus
Wahl zum Kulturpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion

09/2016
Erneute Direktwahl im Wahlkreis Neukölln 5 (Buckow, Britz-Süd) in das Berliner Abgeordnetenhaus

05/2015
Wahl zum Vorsitzenden des Ausschusses zur Umsetzung von Art. 13 Absatz 6 GG und § 25 Absatz 10 ASOG im Berliner Abgeordnetenhaus 

03/2012
Teilnahme an der 15. Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten als stellvertretender Wahlmann

10/2011
Wahl in das Präsidium des Berliner Abgeordnetenhauses

09/2011
Erneute Direktwahl im Wahlkreis Neukölln 4 (Buckow, Britz-Süd) in das Berliner Abgeordnetenhaus

01/2009
Wahl zum Innenpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion

09/2006
Erstmalige Direktwahl in das Abgeordnetenhaus von Berlin (Wahlkreis Neukölln 4 (Buckow, Britz-Süd)); Stadtentwicklungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion


2005-2006
Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Neukölln

2001-2005
Stellvertretender Vorsteher der BVV Neukölln

1999-2001
Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Neukölln

1998-1999
Stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Neukölln

1996
Eintritt in die CDU-Fraktion in der BVV

vor 1996
Einsatz als Bürgerdeputierter in verschiedenen BVV-Ausschüssen
 




Im Abgeordnetenhaus war bzw. bin ich Mitglied folgender Ausschüsse:

18. Wahlperiode (ab 2016)

     Antidiskriminierung (Rechtsausschuss);


17. Wahlperiode (2011-2016)

     und § 25 Absatz 10 ASOG (Vorsitzender des Ausschusses) (ab 05/2015); 


16. Wahlperiode (2006-2011) 

 


 



Ich bin Mitglied in folgenden gesellschaftlich-politisch relevanten Vereinen bzw. Interessengruppen: